Natur boomt!

Je mehr wir uns von der Natur entfremden, desto mehr sehnen wir uns nach ihr und das auf sehr unterschiedliche Weise. Drei Tipps fürs Wochenende:

  1. Wie schon in meinem letzten Blogeintrag beschrieben, können Sie bei der 9. Münchner Radlnacht am Samstagabend, 7.7.2018 die Stadt ohne Autoverkehr erkunden. Mehr Infos unter: https://radlhauptstadt.muenchen.de/mitradeln/muenchner-radlnacht/
  2. Literatur in der Natur - Im Literaturhaus können Sie in zehn Kunst-Naturräumen berühmte Texte in neuem Kontext entdecken. Von Homer und Pindar über Jean Paul und Hölderlin, Goethe und Stifter zu Franz Kafka und Robert Gernhardt, von Sappho über Bettina Brentano zu Nelly Sachs und Ingeborg Bachmann. Weitere Infos: https://www.literaturhaus-muenchen.de/ausstellung/items/160/vars/id-2018-natur-in-der-literatur.html
  3. Sie haben Lust bekommen, die Stadt mit seinen üppigen Grünflächen per Pedes oder mit dem Rad zu entdecken, dann nutzen Sie unseren kleinen Führer "Laufen in München"
Tags: Natur, München, Tipps

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel